Angebote zu "Etretat" (1 Treffer)

Kategorien

Shops

Normandie & Bretagne
648,00 € *
ggf. zzgl. Versand

8-tägige Busreise nach Frankreich in die Normandie und in die Bretagne inklusive Unterbringung in guten Mittelklassehotels, Halbpension, Rundreise, vielen Tagesausflügen und Stadtbesichtigungen mit Reiseleitung mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise in den Raum Rouen / Evreux. Zimmerbezug in Ihrem guten Mittelklassehotel. 2. Tag: Der erste Stopp des heutigen Tagesausflug ist die Hafenstadt Dieppe. Zwischen zwei Kreidefelsen eingebettet, erstreckt sich das traditionsreiche Seebad auf beiden Ufern des Arques-Flusses. Im Anschluss weiter an der Alabasterküste entlang nach Fecamp. Lassen Sie sich von dem besonderen Charme des emsigen Hafenstädtchens verzaubern bevor es weiter nach Etretat geht. Bewundern Sie bei einem Bummel entlang der Strandpromenade die einmaligen Felsentore. Die von Wind und Meer ausgehöhlten Kreidefelsen begeisterten mit seiner kuriosen Schönheit bereits Künstler wie Victor Hugo und Claude Monet. 3. Tag: Am Vormittag lernen Sie mit Ihrer Reiseleitung eine der schönsten Kirchen Frankreichs, die Kathedrale Notre-Dame in Rouen kennen. Bei einem Bummel durch die malerische Altstadt können Sie weiterhin den Glockenturm, den Alten Markt mit der Stelle wo Jeanne d´Arc verbrannt wurde und die Patrizierhäuser bewundern. Anschließend fahren Sie weiter zur Blumenküste der Normandie. Das malerische Fischerdorf Honfleur war Treffpunkt vieler Maler und Dichter. Über das mondäne Seebad Deauville fahren Sie weiter zu einem der wichtigsten Schauplätze der Schlacht der Normandie im 2. Weltkrieg, den Landungsstränden von Arromanches. Weiterfahrt in Ihr gutes Mittelklassehotel im Raum Rennes / Avranches. (4x HP) 4. Tag: Tagesausflug mit Reiseleitung an die Smaragdküste zum Cap Frehel mit seinen zwei Leuchttürmen. Hier bietet sich Ihnen eine einmalige Aussicht über die Klippenlandschaft. Die roten Sandsteinklippen fallen steil bis zu 70 m ins Meer ab. Anschließend fahren Sie über den Austernzüchter- und Fischerort Cancale nach Saint Malo, der alten Korsarenstadt. In herrlicher Lage an der Rancemündung, bietet sie mit ihren Stadtmauern noch heute das Bild einer mittelalterlichen Seefestung. 5. Tag: Bei Ihrem heutigen Ausflug durch die Bretagne haben Sie die Gelegenheit, den weltberühmten Mont St. Michel zu besichtigen. Die dem Erzengel Michael geweihte Klosterburg auf einem 78 m hohen Felsen im Wattenmeer ist eine der größten Sehenswürdigkeiten Frankreichs. Anschließend Fahrt in die mittelalterliche Stadt Fougeres und Zeit zur freien Verfügung. Bummeln Sie durch die Gassen mit Fachwerkhäusern und genießen Sie den Charme der Stadt. Oder fahren Sie mit der kleinen Bimmelbahn durch die Stadt. Sehenswert sind auch die malerische Stadtmauer und die Burg, deren Besonderheit die Tallage ist. 6. Tag: Am Vormittag besichtigen Sie mit Ihrer Reiseleitung die Hauptstadt der Bretagne, Rennes. Sehenswert sind unter anderem die bunten Fachwerkhäuser aus dem 15. bis 17 Jahrhundert, der Palast des bretonischen Parlaments und die königlichen Plätze. Nachmittags Fahrt nach Dinan, einer der schönsten alten Städte West-Frankreichs. Besichtigen Sie die hervorragend erhaltene Stadt mit ihren historischen Häusern, Bauten und der Stadtmauer. Alte Plätze, Gärten, Kirchen und Klöster machen den Charme dieses Städtchens aus. Zwischen Dinan und Dinard wurde 1966 das 1. Gezeitenkraftwerk der Welt errichtet, 750 m lang und 115 m hoch. 7. Tag: Nach dem Frühstück Weiterfahrt nach Le Mans. Die Stadt ist nicht nur berühmt für ihr 24-Stunden-Rennen, sondern auch für ihre Kathedrale und die Altstadt mit den besonders interessanten Häusern aus den 16.Jahrhundert. Weiterfahrt nach Chartres, wo sie die weltberühmte gotische Kathedrale mit den schönsten Kirchenfenstern der Welt bewundern können! Anschließend Weiterfahrt in Ihr Hotel im Raum Paris. (1x HP) 8. Tag: Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: 16.02.2018
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe