Angebote zu "Doberan" (11 Treffer)

Von Boltenhagen nach Ahlbeck - Mecklenburg-Vorp...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Texte für dieses Buch entstanden auf der Basis umfangreicher Recherchen im Auftrag des damaligen Gewerkschaftsverlages Tribüne in der Zeit vor 1989 und sollten den Urlaubern das Land an der damals schon sehr beliebten Ostseeküste ein wenig näherbringen. Die Ereignisse der Wendezeit und der nachfolgenden Jahre verhinderten die Vollendung dieser Pläne. Inzwischen hat sich nicht nur das Profil der Feriengäste verändert. Dennoch hat der Autor die vor drei Jahrzehnten entstandenen Texte so gelassen und nicht aktualisiert. Sie bieten also nicht nur Informationen zur Geschichte und Einblicke in den Alltag der hier beheimateten Menschen. Sie wecken bestimmt bei manchem auch Erinnerungen. INHALT: I. Wismarer Land - Wiege Mecklenburgs II. Doberan - einst feudales Luxusbad, heute Kurort III. Rostock - alte, junge Stadt am Meer IV. Ribnitz - Land und Leute am Bodden V. Fischland, Darß und Zingst - eine Seefahrerheimat VI. Stralsund - Hansestadt mit Traditionen VII. Rügen und Hiddensee - Vielfalt einer Insellandschaft VIII. Greifswald - Kultur und Wissenschaft im Pommerland IX. Usedom - Ferienstrand und Urlaubsland Literaturverzeichnis Ortsverzeichnis Personenverzeichnis Geboren am 4.4.1927 in Breslau, aufgewachsen im dörflichen Umfeld der Stadt, Abbruch der Schule in der 11. Klasse infolge Einberufung, Flakhelfer, Soldat, amerikanische Kriegsgefangenschaft, nach der Entlassung Kochlehre in Jena, Volkspolizist, Kurzausbildung zum Neulehrer, Einsatz in Mecklenburg, zuerst in Kröpelin, dann an der einklassigen Dorfschule Spoldershagen, schließlich in Bad Sülze. 1983 nach dem Tod der Ehefrau Aufgabe des Lehrerberufs, seitdem als freiberuflicher Schriftsteller und Journalist in Rostock, seit 2013 in Ahlbeck. (siehe Biographie Viel erlebt - viel verpasst , 2005). Erste journalistische Versuche ab 1955, Kontakte zum und nachfolgend Mitglied im Schriftstellerverband. Kinder- und Jugendbücher: Magellans Page Geheimnisvoller Strom Anker auf Seit Mitte der 1970er Jahre ausschließlich Arbeiten für Presse, Rundfunk, Theater und Fernsehen (7 Schwänke für DDR-Fernsehfunk). Durch den Wegfall sämtlicher Auftrag- und Arbeitgeber nach der Wende Rückkehr zum gedruckten Buch, Romane und Erzählungen zur Regionalgeschichte und - gegenwart: Die Hexe vom Fischland, Wo Kapitäne geboren wurden, Dorfschulmeister Franz Kuhlmann, Störtebekers Erben (Jugendbuch), Achterbahn, Waldschenke, Julias wilde Jahre, Unser täglich Brötchen u. a.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Von Boltenhagen nach Ahlbeck - Mecklenburg-Vorp...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Texte für dieses Buch entstanden auf der Basis umfangreicher Recherchen im Auftrag des damaligen Gewerkschaftsverlages Tribüne in der Zeit vor 1989 und sollten den Urlaubern das Land an der damals schon sehr beliebten Ostseeküste ein wenig näherbringen. Die Ereignisse der Wendezeit und der nachfolgenden Jahre verhinderten die Vollendung dieser Pläne. Inzwischen hat sich nicht nur das Profil der Feriengäste verändert. Dennoch hat der Autor die vor drei Jahrzehnten entstandenen Texte so gelassen und nicht aktualisiert. Sie bieten also nicht nur Informationen zur Geschichte und Einblicke in den Alltag der hier beheimateten Menschen. Sie wecken bestimmt bei manchem auch Erinnerungen. INHALT: I. Wismarer Land - Wiege Mecklenburgs II. Doberan - einst feudales Luxusbad, heute Kurort III. Rostock - alte, junge Stadt am Meer IV. Ribnitz - Land und Leute am Bodden V. Fischland, Darß und Zingst - eine Seefahrerheimat VI. Stralsund - Hansestadt mit Traditionen VII. Rügen und Hiddensee - Vielfalt einer Insellandschaft VIII. Greifswald - Kultur und Wissenschaft im Pommerland IX. Usedom - Ferienstrand und Urlaubsland Literaturverzeichnis Ortsverzeichnis Personenverzeichnis Geboren am 4.4.1927 in Breslau, aufgewachsen im dörflichen Umfeld der Stadt, Abbruch der Schule in der 11. Klasse infolge Einberufung, Flakhelfer, Soldat, amerikanische Kriegsgefangenschaft, nach der Entlassung Kochlehre in Jena, Volkspolizist, Kurzausbildung zum Neulehrer, Einsatz in Mecklenburg, zuerst in Kröpelin, dann an der einklassigen Dorfschule Spoldershagen, schließlich in Bad Sülze. 1983 nach dem Tod der Ehefrau Aufgabe des Lehrerberufs, seitdem als freiberuflicher Schriftsteller und Journalist in Rostock, seit 2013 in Ahlbeck. (siehe Biographie Viel erlebt - viel verpasst , 2005). Erste journalistische Versuche ab 1955, Kontakte zum und nachfolgend Mitglied im Schriftstellerverband. Kinder- und Jugendbücher: Magellans Page Geheimnisvoller Strom Anker auf Seit Mitte der 1970er Jahre ausschließlich Arbeiten für Presse, Rundfunk, Theater und Fernsehen (7 Schwänke für DDR-Fernsehfunk). Durch den Wegfall sämtlicher Auftrag- und Arbeitgeber nach der Wende Rückkehr zum gedruckten Buch, Romane und Erzählungen zur Regionalgeschichte und - gegenwart: Die Hexe vom Fischland, Wo Kapitäne geboren wurden, Dorfschulmeister Franz Kuhlmann, Störtebekers Erben (Jugendbuch), Achterbahn, Waldschenke, Julias wilde Jahre, Unser täglich Brötchen u. a.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Sonnenkinder - Kindergeschichten aus Südafrika ...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Da bist du ja endlich. Ich warte schon darauf, dass wir uns gemeinsam davonträumen. Kommst du mit auf eine spannende Reise nach Südafrika? Hier, an der südlichsten Spitze des Landes, wo sich der Atlantik und der Indische Ozean treffen, sind die Menschen so unterschiedlich, wie die Meere und die Landschaft, aber genauso warmherzig und freundlich, wie der Sonnenschein. Dann entdecken wir Kenia, die schönen Strände, die weite Savanne mit den wilden Tieren. Und wie leben dort die Kinder? Das erzähle ich dir gern und ich habe viele schöne Fotos für dich. Monika Kunstmann, geb. 1950 in Zepelin, lebt mit ihrem Mann an der Ostsee, in der Nähe des Ostseebades Heiligendamm. Vor ihrem Ruhestand führte sie die private Reiseagentur Weltenbummler in Bad Doberan. Nun gibt die erfahrene Weltenbummlerin ihr Wissen über fremde Länder, deren Menschen und Kulturen, gern an ihre kleinen und großen Leser weiter.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Fahrradkarte Mecklenburgische Ostseeküste Wisma...
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Fahrradkarte umfasst so klangvolle Urlaubsgebiete, wie Kühlungsborn mit der Kühlung, die Wismarbucht mit der Hansestadt Wismar und der Insel Poel, die Hansestadt Rostock mit dem bekannten Ostseebad Warnemünde, Bad Doberan mit Heiligendamm, Rerik, Boltenhagen und die Wohlenberger Wiek, Bad Kleinen, Neukloster, Bützow oder das romantische Untere Warnowtal. Immer mehr Menschen entscheiden sich für aktive Erholung und steigen aufs Rad. Intensiver, als allgemein gewohnt, können Gäste und Einheimische die Natur entdecken. Ob am Meer entlang, durch die Kühlung, den Gespensterwald, entlang der Unteren Warnow oder den Radfernwegen ´´Ostseeküstenradweg´´, ´´Berlin - Kopenhagen´´ oder ´´Schweriner See - Warnowtal´´ folgend - mit ihren naturkundlichen Besonderheiten - die Fahrradkarte hat für jeden etwas zu bieten. Die reizvollsten Stellen lassen sich auf ausgewiesenen Radwegen, ruhigen Nebenstraßen und nicht asphaltierten Wegen erradeln. Auch das ständig wachsende Radwegenetz macht den Fahrradfahrern besonderes Vergnügen, die Mecklenburgische Ostseeküste mit dem Rad zu entdecken. Die Fahrradkarte im Maßstab 1 : 75.000 ist 90 x 63 cm² groß. Ein weiteres Qualitätsmerkmal dieser neuen Karte ist, dass diese auf wasser- und reißfestem sowie recyclingfähigem Material gedruckt wurde. Das Besondere an dieser Karte ist, dass hierin die Oberflächen der Radstrecken in drei unterschiedlichen Qualitätsstufen dargestellt sind. Radwege/autofreie Strecken und Radrouten auf öffentlichen Straßen und Wegen sind farblich unterschieden. Außerdem sind unvermeidbare Lückenschlüsse mit höherem Kfz-Aufkommen, ungeeignete bzw. gesperrte Wege und Straßen sowie Steigungen ausgewiesen. All diese Informationen sind eine wichtige Hilfe für die Tourenplanung. Die farbliche Unterlegung hebt den Verlauf d

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
Erholungsurlaub in Rostock inkl. 3-Gang Menü & ...
275,00 €
Angebot
199,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich willkommen im Hotel-Restaurant elbotel Zentral und dennoch ruhig liegt das Hotel-Restaurant "elbotel" in einer grünen Oase in Rostock-Reutershagen. Nur wenige Autominuten entfernt und zudem direkt mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar, liegt die sehenswerte Rostocker Innenstadt und der weiße Sandstrand des Ostseebades Warnemünde. Entdecken Sie die Faszination der Ostseeküste und die Gastlichkeit der traditionellen Hansestadt Rostock. Das Elbotel bieten Ihnen beste Möglichkeiten für einen erholsamen Aufenthalt. Es erwarten Sie komfortabel eingerichtete Zimmer, Appartements und Suiten, das Restaurant "Fritz Reuter" mit seinen vielseitigen Fischspezialitäten; die Bar "zum Leuchtturm" mit internationalen Mixgetränken; Long Drinks und Cocktails und in den Sommermonaten der Terrassenbereich mit Biergarten und Seerosenteich. Entspannen Sie sich doch nach einem anregenden Tag in dieser schönen Umgebung in der hoteleigenen Sauna, tanken Sie etwas “Sonne“ unter dem Solarium oder powern Sie sich an den Fitnessgeräten des Hotels aus. Sie werden sich hier wohl fühlen. Rostock und der weiße Ostseestrand von Mecklenburg-Vorpommern Das Hotel liegt im Stadtteil Rostock / Reutershagen. Vom Stadtzentrum nur ca. 5 km entfernt, ist das Hotel Ausgangspunkt für Kultur- und Naturliebhaber. Die Altstadt, der Hafen und die vielen Museen sollten Sie besuchen. Verpassen Sie auch keinesfalls das Darwineum - eine außerordentliche Attraktion des Rostocker Zoos. Hier erleben Sie Evolution hautnah! Ein weiteres tolles Ausflugsziel: Das Ostseebad Warnemünde (ca. 10 km entfernt) sollten Sie unbedingt besuchen. Mit Blick auf das immer wieder faszinierende Meer genießen Sie hier herrliche Spaziergänge. Aber auch Tagesfahrten zur Urlaubs-Insel Rügen; auf die Insel Usedom oder zum Fischland Darß sind immer eine Reise wert. Empfehlenswert ist auch ein Ausflug nach Bad Doberan. Dort haben Sie die Möglichkeit das gotische Münster mit seinen wertvollen Kunstschätzen zu besichtigen. Von Bad Doberan fährt übrigens auch die historische Schmalspurbahn "Molli" über Heiligendamm nach Kühlungsborn; dem größten Ostseebad Mecklenburg-Vorpommerns. Sie sehen, hier wird es Ihnen nicht langweilig werden.

Anbieter: Animod.de
Stand: 12.10.2017
Zum Angebot
Erholung an der Ostsee - Kurzurlaub in Rostock ...
476,00 €
Angebot
239,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich willkommen im Hotel-Restaurant elbotel Zentral und dennoch ruhig liegt das Hotel-Restaurant "elbotel" in einer grünen Oase in Rostock-Reutershagen. Nur wenige Autominuten entfernt und zudem direkt mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar, liegt die sehenswerte Rostocker Innenstadt und der weiße Sandstrand des Ostseebades Warnemünde. Entdecken Sie die Faszination der Ostseeküste und die Gastlichkeit der traditionellen Hansestadt Rostock. Das elbotel bieten Ihnen beste Möglichkeiten für einen erholsamen Aufenthalt. Es erwarten Sie komfortabel eingerichtete Zimmer, Appartements und Suiten, das Restaurant "Fritz Reuter" mit seinen vielseitigen Fischspezialitäten; die Bar "zum Leuchtturm" mit internationalen Mixgetränken; Long Drinks und Cocktails und in den Sommermonaten der Terrassenbereich mit Biergarten und Seerosenteich. Entspannen Sie sich doch nach einem anregenden Tag in dieser schönen Umgebung in der hoteleigenen Sauna, tanken Sie etwas “Sonne“ unter dem Solarium oder powern Sie sich an den Fitnessgeräten des Hotels aus. Sie werden sich hier wohl fühlen. Rostock und der weiße Ostseestrand von Mecklenburg-Vorpommern Das Hotel liegt im Stadtteil Rostock / Reutershagen. Vom Stadtzentrum nur ca. 5 km entfernt, ist das Hotel Ausgangspunkt für Kultur- und Naturliebhaber. Die Altstadt, der Hafen und die vielen Museen sollten Sie besuchen. Verpassen Sie auch keinesfalls das Darwineum - eine außerordentliche Attraktion des Rostocker Zoos. Hier erleben Sie Evolution hautnah! Ein weiteres tolles Ausflugsziel: Das Ostseebad Warnemünde (ca. 10 km entfernt) sollten Sie unbedingt besuchen. Mit Blick auf das immer wieder faszinierende Meer genießen Sie hier herrliche Spaziergänge. Aber auch Tagesfahrten zur Urlaubs-Insel Rügen; auf die Insel Usedom oder zum Fischland Darß sind immer eine Reise wert. Empfehlenswert ist auch ein Ausflug nach Bad Doberan. Dort haben Sie die Möglichkeit das gotische Münster mit seinen wertvollen Kunstschätzen zu besichtigen. Von Bad Doberan fährt übrigens auch die historische Schmalspurbahn "Molli" über Heiligendamm nach Kühlungsborn; dem größten Ostseebad Mecklenburg-Vorpommerns. Sie sehen, hier wird es Ihnen nicht langweilig werden.

Anbieter: Animod.de
Stand: 12.10.2017
Zum Angebot
Erholung an der Ostsee - Kurzurlaub in Rostock ...
357,00 €
Angebot
179,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich willkommen im Hotel-Restaurant elbotel Zentral und dennoch ruhig liegt das Hotel-Restaurant "elbotel" in einer grünen Oase in Rostock-Reutershagen. Nur wenige Autominuten entfernt und zudem direkt mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar, liegt die sehenswerte Rostocker Innenstadt und der weiße Sandstrand des Ostseebades Warnemünde. Entdecken Sie die Faszination der Ostseeküste und die Gastlichkeit der traditionellen Hansestadt Rostock. Das elbotel bieten Ihnen beste Möglichkeiten für einen erholsamen Aufenthalt. Es erwarten Sie komfortabel eingerichtete Zimmer, Appartements und Suiten, das Restaurant "Fritz Reuter" mit seinen vielseitigen Fischspezialitäten; die Bar "zum Leuchtturm" mit internationalen Mixgetränken; Long Drinks und Cocktails und in den Sommermonaten der Terrassenbereich mit Biergarten und Seerosenteich. Entspannen Sie sich doch nach einem anregenden Tag in dieser schönen Umgebung in der hoteleigenen Sauna, tanken Sie etwas “Sonne“ unter dem Solarium oder powern Sie sich an den Fitnessgeräten des Hotels aus. Sie werden sich hier wohl fühlen. Rostock und der weiße Ostseestrand von Mecklenburg-Vorpommern Das Hotel liegt im Stadtteil Rostock / Reutershagen. Vom Stadtzentrum nur ca. 5 km entfernt, ist das Hotel Ausgangspunkt für Kultur- und Naturliebhaber. Die Altstadt, der Hafen und die vielen Museen sollten Sie besuchen. Verpassen Sie auch keinesfalls das Darwineum - eine außerordentliche Attraktion des Rostocker Zoos. Hier erleben Sie Evolution hautnah! Ein weiteres tolles Ausflugsziel: Das Ostseebad Warnemünde (ca. 10 km entfernt) sollten Sie unbedingt besuchen. Mit Blick auf das immer wieder faszinierende Meer genießen Sie hier herrliche Spaziergänge. Aber auch Tagesfahrten zur Urlaubs-Insel Rügen; auf die Insel Usedom oder zum Fischland Darß sind immer eine Reise wert. Empfehlenswert ist auch ein Ausflug nach Bad Doberan. Dort haben Sie die Möglichkeit das gotische Münster mit seinen wertvollen Kunstschätzen zu besichtigen. Von Bad Doberan fährt übrigens auch die historische Schmalspurbahn "Molli" über Heiligendamm nach Kühlungsborn; dem größten Ostseebad Mecklenburg-Vorpommerns. Sie sehen, hier wird es Ihnen nicht langweilig werden.

Anbieter: Animod.de
Stand: 12.10.2017
Zum Angebot
Erholung an der Ostsee - Kurzurlaub in Rostock ...
238,00 €
Angebot
129,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich willkommen im Hotel-Restaurant elbotel Zentral und dennoch ruhig liegt das Hotel-Restaurant "elbotel" in einer grünen Oase in Rostock-Reutershagen. Nur wenige Autominuten entfernt und zudem direkt mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar, liegt die sehenswerte Rostocker Innenstadt und der weiße Sandstrand des Ostseebades Warnemünde. Entdecken Sie die Faszination der Ostseeküste und die Gastlichkeit der traditionellen Hansestadt Rostock. Das elbotel bieten Ihnen beste Möglichkeiten für einen erholsamen Aufenthalt. Es erwarten Sie komfortabel eingerichtete Zimmer, Appartements und Suiten, das Restaurant "Fritz Reuter" mit seinen vielseitigen Fischspezialitäten; die Bar "zum Leuchtturm" mit internationalen Mixgetränken; Long Drinks und Cocktails und in den Sommermonaten der Terrassenbereich mit Biergarten und Seerosenteich. Entspannen Sie sich doch nach einem anregenden Tag in dieser schönen Umgebung in der hoteleigenen Sauna, tanken Sie etwas “Sonne“ unter dem Solarium oder powern Sie sich an den Fitnessgeräten des Hotels aus. Sie werden sich hier wohl fühlen. Rostock und der weiße Ostseestrand von Mecklenburg-Vorpommern Das Hotel liegt im Stadtteil Rostock / Reutershagen. Vom Stadtzentrum nur ca. 5 km entfernt, ist das Hotel Ausgangspunkt für Kultur- und Naturliebhaber. Die Altstadt, der Hafen und die vielen Museen sollten Sie besuchen. Verpassen Sie auch keinesfalls das Darwineum - eine außerordentliche Attraktion des Rostocker Zoos. Hier erleben Sie Evolution hautnah! Ein weiteres tolles Ausflugsziel: Das Ostseebad Warnemünde (ca. 10 km entfernt) sollten Sie unbedingt besuchen. Mit Blick auf das immer wieder faszinierende Meer genießen Sie hier herrliche Spaziergänge. Aber auch Tagesfahrten zur Urlaubs-Insel Rügen; auf die Insel Usedom oder zum Fischland Darß sind immer eine Reise wert. Empfehlenswert ist auch ein Ausflug nach Bad Doberan. Dort haben Sie die Möglichkeit das gotische Münster mit seinen wertvollen Kunstschätzen zu besichtigen. Von Bad Doberan fährt übrigens auch die historische Schmalspurbahn "Molli" über Heiligendamm nach Kühlungsborn; dem größten Ostseebad Mecklenburg-Vorpommerns. Sie sehen, hier wird es Ihnen nicht langweilig werden.

Anbieter: Animod.de
Stand: 12.10.2017
Zum Angebot